Aktuelles

Corona Info : Stand 08.09.2021

26. Corona- Bekämpfungsverordnung vom 08.09.2021

Die 26. Corona Bekämpfungsverordnung gilt ab dem 08.09.2021.

Geimpfte Personen und genesene Personen sowie Kinder bis einschließlich 11 Jahre können ohne Personenbegrenzung am Training und Wettkampf im Amateur- und Freizeitsport teilnehmen. Dazu können nicht-immunisierte Sporttreibende (siehe „Nicht-immunisierte Personen“) hinzukommen: Bis maximal 25 Personen bei Warnstufe 1, bis maximal zehn Personen bei Warnstufe 2 und bis maximal fünf Personen bei Warnstufe 3. Dabei beziehen sich diese Personenbeschränkungen auf die Gruppe von Personen, die tatsächlich gemeinsam Sport treiben. Dies ist dann ohne Einhaltung von Abstand und ohne Maske möglich. Es gelten aber im Innenbereich die Testpflicht für nicht-immunisierte Personen mit Ausnahme von Kindern bis einschließlich 11 Jahre und Schülerinnen und Schüler.

Für weitere Informationen und Fragen rund um das Thema Vereinssport und Corona, kontaktiere deinen Übungsleiter oder deine Übungsleiterin.
Der Vorstand

Die Jahreshauptversammlung 2020 wird auf einen späteren Zeitpunkt verschoben.
Der Vorstand